Verein für
Wasser-, Boden- und Lufthygiene e.V.
gegr. 1902
www.wabolu.de
Veranstaltungsdetails

25. WaBoLu-Innenraumtage - 25 Jahre Innenraumhygiene
Altlasten, Lüftung, VOC, Gerüche, Radon, Partikel, Metalle, BIM

7. - 9. Mai 2018, Berlin
 
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

mit den diesjährigen WaBoLu-Innenraumtagen feiern wir ein kleines Jubiläum. 25 Jahre in Folge findet die Veranstaltung seit 1993 bis nunmehr 2018 statt. Anlass, eine Rückschau auf 25 Jahre Innenraumhygiene in Deutschland und angrenzenden Ländern zu geben und einen Blick nach vorne zu wagen. Erneut behandeln wir aktuelle Fragen, für die es bereits Lösungen gibt, neben solchen, für die noch Problemlösungen gefunden werden sollen, wie etwa bei dem wieder in die Diskussion gekommenen Asbest in Gebäuden. Das Umweltbundesamt (UBA) stellt erstmals auf der Tagung die Eckpunkte seiner Verbraucherempfehlungen zur öffentlichen Diskussion. Weitere wichtige Themen sind Lüften und Lüftungskonzepte, VOC, Gerüche, Metalle, Partikelemissionen und Radon. Flankiert wird das diesjährige Programm durch Informationen zu Building Information Modeling, eine neue Möglichkeit, Innenraumaspekte ganzheitlich in die Gebäudeplanung zu integrieren.

Die Tagung findet im Hörsaal des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR), Diedersdorfer Weg, in Berlin-Marienfelde statt. Organisatorisch wird das UBA erneut durch den Verein für Wasser-, Boden- und Lufthygiene (WaBoLu) e. V. unterstützt.

Bitte melden Sie sich über den Verein WaBoLu an und verwenden für Ihre Anmeldung das beigefügte Anmeldeformular.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Tagungsort
Hörsaal des
Bundesinstituts für Risikobewertung
Diedersdorfer Weg 1
12277 Berlin-Marienfelde

Teilnehmergebühr
für Mitglieder des Vereins WaBoLu: 205,- €
für Nichtmitglieder: 245,- €
Anmeldung
Verein für
Wasser-, Boden- und Lufthygiene e.V.
Rosenthaler Weg 62
13127 Berlin
Tel.: 0201 / 51 46 534
Fax: +49 32 22 40 62 605
E-Mail: E-Mail senden

Anmeldeschluss: 20.04.2018
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung über die Teilnehmergebühr und eine Anmeldebestätigung.
Die Überweisung des Rechnungsbetrages muss bis spätestens 27.04.2018 erfolgen.
Bei späterer Anweisung ist am Tagungsort ein Nachweis über die erfolgte Einzahlung vorzulegen. Bei Stornierung der Teilnahme nach dem 27.04.2018 werden 80% der Teilnehmergebähr fällig. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen.
Zimmerreservierung
Berlin Tourismus & Kongress GmbH
Am Karlsbad 11
10785 Berlin
Tel.: 030 / 25 00 23 33
Fax: 030 / 25 00 24 24
E-Mail: info@visitberlin.de
www.visitberlin.de